Wenn ein Zahn so weit zerstört ist, dass er mit einer Füllung nicht mehr dauerhaft wiederhergestellt werden kann, muss er mit einer Krone versorgt werden.

Fehlen einzelne Zähne, so können diese durch Brücken ersetzt werden. Dabei werden die der Lücke benachbarten Zähne für Kronen präpariert.

Umfangreiche Zahnlücken können durch herausnehmbaren Zahnersatz versorgt werden. Hierbei bieten wir verschiedene hochwertige Lösungen an bis zu sog. STABLE BASE Prothesen, welche den Kieferkamm (Prothesenlager) absolut gleichmäßig belasten und so einen weiteren Knochenabbau verhindern.

Sie haben die Wahl zwischen metallfreien Vollkeramikversorgungen (Zirkon) oder metallgestützten, keramisch verkleideten Versorgungen, wobei im Einzelfall zu entscheiden ist, welches die optimale Lösung darstellt.

Ihr Zahnersatz wird ausschließlich in deutschen, hochspezialisierten zahntechnischen Laboren hergestellt. Hierbei verwenden wir ausschließlich hochwertige biologisch verträgliche Materialien renommierter Hersteller.